Bild
Schlossberg Festival
Unterkirnach


Punk & Ska


Start

Charity

Bands

Lokation

Tickets     

Bands
 
Die Dorks
Metalpunk aus Marktl am Inn
Melodisches Punkgeknüppel und Gesellschaftskritik meets Iron Maiden-Stadioneuphorie. Irgendwo zwischen Bach, Slayer und Wizo sind die Dorks zuhause und komponieren dreiste, amüsante, übermütige und mitreissende Freiheit!




Das Kartoffel
DAS KARTOFFEL
kombiniert seit 2008 Punkrock mit SkaElementen zu einem lebensbejahenden und trinkbaren Musikstil. FUN-SKA-PUNK aus dem Schwarzwald.
Inzwischen können die sechs Jungs auf ca. 80 Konzerte im In- und Ausland zurückblicken und spielten neben zahlreichen Festivals auch vor bekannten Größen wie Jaya the Cat oder Dubioza Kolektiv. 2013 veröffentlichte Das Kartoffel ihr erstes Album mit dem Namen "Kopfwurm", das in Eigenregie aufgenommen wurde und vertrieben wird. 2015 folgte dann die zweite Scheibe „Wegen uns“.




Tante Inge
Partyrock und Dosenbier steht auf den Fahnen der 4 Musiker aus dem Schwarzwald.Straighter Rock, knalliger Punk, klassischer Country und einfühlsame Balladen paaren sich mit deutschen Texten. Texte die vom sowohl von Spaß und Feiern handeln, als auch zum Nachdenken anregen. Vergleichbar mit den -Toten Hosen- oder den -Ärzten-




Locos
Spanischer Schwarzwald-Ska a la carta latino…
…der ganz normale Wahnsinn! Das sind Locos Estúpidos!
Jede Art von Kneipe, Bude, Halle wird zum tanzen gebracht.  Mit voller Energie, Leidenschaft zur Musik und der Neigung zur Eskalation gleicht kein Auftritt dem anderen….!
Mit SELVA NEGRA SKA (übersetzt: „schwarzwald ska“) legten sie 2009 ihr Debüt-Album an den Tag, welches dicht gefolgt war vom 2011er DISTRAÍDO (verwirrt). 2015 folgte mit “Locura” (Wahnsinn) der dritte Streich, worauf zum ersten mal auch deutsche Texte zu hören sind. Die 6 Schwarzwälder Jungs singen ihre Songs, welche sich weitgehendst dem Ska-Punk Genre zuordnen lassen, sonst ausschließlich auf Spanisch, was ihrer Musik ein besonderes Flair verleiht das man sonst nur von Ska-P oder The Locos kennt. LE selbst bezeichnen ihren Stil als Selva-Negra-Ska. Schwarzwald-Ska eben – und der geht in die Beine…
SALUD, SALUDOS y VENCEREMOS




SMK
 

Punkrock vom Feinsten, Klassisch politischer Punk, hard vorgetragen. Mitglieder der Band Tim (Gesang+Gitarre),Matze (Gitarre), Birk (Bass),  Igor (Drum), Heimatstadt Ludwigsburg/ Hirschau/ Berlin/ Salzburg. ie Band wurde 2010 gegründet
Skabooom

Aus dem ständigen Drang nach gezielter Eskalation schloss sich eine Truppe Knallköpfe zusammen, um eine Band zu gründen. Schnell war die Zündschnur gelegt und mit „Skabooom“ wurde ein Sprengsatz platziert – der zündet!

Ein explosives Gemisch aus harten Punkriffs, Asbach und treibenden Offbeats zwingt förmlich zum Tanzen, Pogen und gemeinsamen Durchdrehen. Deutschsprachige Texte, ein mehrstimmiger Bläsersatz und jede Menge Lebensfreude – wer kann da widerstehen?

Kommt vorbei und freut euch auf Ska-Punk, Bier und HalliGalli!




Impressum auf Anfrage per Mail
Kontakt:
info@schlossberg-festival-unterkirnach.de

                 

                 
Homepage:  http://www.schlossberg-festival-unterkirnach.de

Instagram: @Schlossberg_Festival